Veranstaltungen

Unsere Veranstaltungen

Samurai bei Move for Solidarity 1

Move For Solidarity Day – Judo Samurai War Dabei!

Das Wetter konnte keinen von uns beeindrucken, noch abschrecken. Mit mehreren BetreuerInnen und Kindern waren wir am 24. April 2022 von 10.00 bis 16.00 Uhr im Münchner Olympiapark aktiv, um im Rahmen einer Solidaritätsveranstaltung das vielfältige Sportangebot der Stadt München aufzuzeigen. Wir vom Judoclub Samurai wurden dazu eingeladen und konnten damit im Kreise einiger anderer Münchner Sportvereine unseren faszinierenden Sport auf dem „Move For Solidarity Day“ präsentieren.

Dieser fand in Kooperation mit der Münchner Sportjugend, dem BLSV und der Landeshauptstadt München extra für geflüchtete Kinder und Jugendliche sowohl aus der Ukraine, als auch aus anderen Gebieten, die in München angekommen sind, statt. Im Rahmen des Aktionstags, sollten diese durch sportliche abwechslungsreiche Aktivitäten dem Alltag für einige Momente entfliehen können sowie die Möglichkeit erhalten, soziale Kontakte zu knüpfen und sich in München willkommen zu fühlen.

Sportfestival: Judo als Mit-Mach-Projekt

Das Sportfestival war als Mit-Mach-Projekt gedacht, dass bei den Kindern wie auch bei den Erwachsenen sehr gut ankam. Im Einsatz waren deshalb vielfältige Judotechniken, die Mutige gleich an uns und an unseren Wurfpuppen ausprobieren konnten. Neben der Fallschule lernten einige auch mit dem O-soto-otoshi einen ersten Wurf. Einige Ältere konnten wir sogar ermutigen, auch im „Alter“ noch mit Judo anzufangen: allein schon wegen der Fallschule, die auch im Alltag sehr nützlich ist.

Damit wir das Outdoor-Dojo rechtzeitig aufbauen konnten, fuhr ein erstes Team bereits früh am Morgen zum Olympiapark. Neben den Matten kam noch ein Pavillon dazu, um für den zu angekündigten Regen vorbereitet zu sein. Pünktlich zum Start um 10.00 Uhr aber hatte Petrus Erbarmen und zeigte sich von seiner milderen Seite mit etwas Sonnenschein. Jedoch waren die Temperaturen nicht sehr hoch und wir kreierten das „Socken-Judo“ 😁.

  • Samurai bei Move for Solidarity 1
  • Samurai bei Move for Solidarity 2
  • Samurai bei Move for Solidarity 3

Dritte Bürgermeisterin Verena Dietl zu Besuch

Ab 10.30 Uhr füllte sich dann der Park. Und obschon die Ukrainer an diesem Tag ihren Ostersonntag feierten, nahmen viele das Angebot an, sich übers Judo bei Samurai zu informieren. Diese Gelegenheit nahmen im Übrigen auch Verena Dietl, Münchens dritte Bürgermeisterin, und Beppo Brem, Vorsitzende des Landessportverbandes (BLSV) wahr. Beide besuchten unseren Stand und informierten sich über die derzeitige Situation.

An dieser Stelle möchten wir uns noch bei den vielen HelferInnen bedanken, die den ganzen Tag über für jede Frage und jeden Wurf zur Verfügung standen. Wir bedanken uns bei unserem TrainerInnen/Co-TrainerInnen (Andreas, Malcom, Monika, Marion, Ralf, Manuel und Melissa), unseren Judokas von Samurai, bei dem jungen Übersetzer Maxim und auch bei den Judokas des SV Germering-Unterpfaffenhofen, die auf Einladung von Andreas mit Trainer Benedikt und einigen Kindern extra nach München angereist waren. Außerdem bedanken wir uns ausdrücklich an unseren Abbauhelfern, die schnell angepackt haben, als um 16.00 Uhr der Regen, der für den ganzen Tag angekündigt war, eingesetzt hatte (Michi, Yvonne und Roberto).
Ein herzliches Dankeschön für die Einladung an die Münchner Sportjugend, dem BLSV und unserer Landeshauptstadt München!

Samurai Muenchen Logo

Absage Weihnachtsfeier

Wegen den aktuellen Corona-Vorschriften müssen wir leider auch dieses Jahr wieder unsere für 11.12.2021 geplante große Kinder- und Jugendweihnachtsfeier im Gemeindesaal der Kreuzkirche (mit 5m hohem Christbaum, zahlreichen Vorführungen, Nikolaus, Bewirtung und Geschenken) absagen.

Das Vereinsgeschenk erhalten die Mitglieder während des Trainings oder bei Lockdown an einem noch zu bestimmenden Ort.

Mit freundlichen Grüßen

Michael Lueprecht
1. Vorstand
Samurai Muenchen Logo

Jahreshauptversammlung 2020 – Nachholtermin

Am Montag, den 26. Oktober 2020 um 19:45 Uhr findet wieder in der Turnhalle der Hermann-Frieb-Realschule unsere Jahreshauptversammlung statt. Alle Mitglieder bzw. deren Eltern werden gebeten zu erscheinen.

Auf der Tagesordnung stehen dieses Jahr unter anderem auch wieder die Wahlen des Vorstandes und der Resortleiter.

Einladung JHV 2020 Nachholtermin mit Tagesordnung

Hinweis zur Abstimmung:
Stimmberechtigt sind laut Satzung alle Mitglieder ab dem vollendetem 16. Lebensjahr. Das Stimmrecht eines Minderjährigen (unter 16) wird von seinem gesetzlichen Vertreter ausgeübt. Der Minderjährige kann persönlich abstimmen, wenn er vor Beginn der Abstimmung eine schriftliche Ermächtigung seines gesetzlichen Vertreters vorlegt.

Davor um 19:30 Uhr findet  in der Turnhalle der Hermann-Frieb-Realschule unsere Jugendvollversammlung statt. Alle Jugendlichen zwischen 12 und 18 Jahren werden gebeten zu erscheinen.
Hier steht unter anderem die Wahl des Jugendwarts auf der Tagesordnung.

Ergänzung zur Jahreshauptversammlung am 26. Oktober 2020

Die Versammlung findet unter Corona-Vorschriften statt.

  • Beim Betreten des Gebäudes sind Masken zu tragen. Diese dürfen bei Einnahme des Sitzplatzes abgelegt werden.
  • Die Teilnehmer müssen sich zur Corona-Nachverfolgung in eine Kontaktliste mit deutlich lesbarer Angabe von Namen, Vornamen und erreichbarer Telefonnummer eintragen.
  • Der Abstand von 1,5 m ist einzuhalten. Das betrifft auch den Abstand der Sitzplätze.
  • Zur Händehygiene stehen Desinfektionsspender bereit. Auch das Händewaschen im Waschraum ist möglich.
Outdoortraining Luitpoldpark

5. + 6. Outdoortraining am 21. + 23. Juli – mit Eisessen

UPDATE:

Achtung – Änderung!!!

Training am Donnerstag, 23. Juli 2020 um 18.00 Uhr am Lerchenauer See für alle Kinder, Jugendliche und Erwachsene um 18.00 Uhr

19.00 Uhr gemeinsames Eisessen, auch für diejenigen, die nicht am Training teilnehmen. Um Anmeldung wird gebeten. Das Anmeldeformular muss trotzdem ausgefüllt mitgebracht werden.

Sportliche Grüße

Marion Ruhland
Frauen- und Jugendwart
Judo und Ju-Jutsu-Club Samurai München e. V.

Ursprungsmeldung

Liebe Eltern,
liebe Judoka,

diese Woche geben wir so richtig Gas! Wir bieten zwei Outdoortrainings an:

Am Dienstag, 21. Juli 2020 im Luitpoldpark

um 18.00 Uhr für Kinder bis 12 Jahre
und ab 19.30 Uhr für unsere Jugendlichen/Erwachsenen;

Am Donnerstag, 23. Juli 2020 am Lerchenauer See

um 18.00 Uhr für Kinder ab 12 Jahre;
19.00 Uhr gemeinsames Eisessen;
ca. 19.30 Uhr Jugendliche/Erwachsenentraining.

Sportliche Grüße

Marion Ruhland
Frauen- und Jugendwart
Judo und Ju-Jutsu-Club Samurai München e. V.
Samurai Muenchen Logo

Absage und Verschiebung des Pfingstzeltlagers 2020

Liebe Mitglieder, liebe Eltern,

wir haben bis zum letzten Moment gewartet und gehofft, dass die Maßnahmen der Staatsregierung gegen Corona bis Pfingsten aufgehoben oder entschärft werden. Leider ist unser Traum nicht wahr geworden. Die Tatsache, dass sich weiterhin nicht mehrere Personen aus verschiedenen Haushalten treffen dürfen, haben unser traditionelles Pfingstzeltlager zu Fall gebracht. Es wäre das 38. Zeltlager seit 1983 in Folge ohne Unterbrechung gewesen. Es wäre auch ein Aufrichten unserer inzwischen am Boden liegenden Psyche gewesen.

Wir werden nach Möglichkeit das Zeltlager in die Sommerferien verschieben (wahrscheinlich Anfang der Ferien, auch 10 Tage, gleicher Teilnehmerpreis).
Von Seiten der Jugendsiedlung Hochland ist das möglich, sofern bis dahin keine Corona-Verordnungen dagegensprechen.

Wenn ihr Lust dazu habt, schreibt mir bitte unverbindlich per E-Mail.
Schreibt auch dazu, ob für euch die Wochen 1 u. 2, 3 u. 4, oder 5 u. 6 der Sommerferien günstiger wären. (Für die Wochen 4-6 wäre unser Sommerlager in Kroatien geplant, wir wissen aber nicht, ob es durchführbar ist.)
Wenn wir eure Meinungen gesammelt haben und die Vorschriften entsprechend gelockert sind, werden wir eine neue Ausschreibung anfertigen, mit der ihr euch dann anmelden könnt.

Meine E-Mail-Adresse:
michael@samurai-muenchen.de

Herzliche Grüße

Michael Leuprecht
1. Vorstand


Samurai Muenchen Logo

Corona-Pause-Konditionswettbewerb

Liebe Kinder, Jugendliche und auch Erwachsene,

damit Ihr diese trainingsfreie Zeit weiterhin gut übersteht, laden wir Euch zu einem Konditionswettbewerb (zu Hause) ein.
Ihr gebt uns jeweils für den Wettbewerb, an dem Ihr teilnehmt, Euren Namen und die
Zeit an, die Ihr gebraucht habt, bzw. wie oft ihr diesen Wettbewerb hintereinander
geschafft habt (ohne Zeit).

Schickt Eure Ergebnisse bitte an Marion per Mail an marion@samurai-muenchen.de oder per whatsapp.
Alternativ könnt ihr auch in der ersten Woche nach Trainingsbeginn eure Ergebnisse Marion sagen.

Wir erstellen dann eine Liste, auf der Eure Namen und das aktuell erzielte Ergebnis
angezeigt wird. Schafft Ihr ein besseres Ergebnis, so teilt es uns mit, und wir werden die Liste aktualisieren.
Es geht nicht darum, wer der Beste ist, sondern darum, dass Ihr versucht für Euch
persönlich gute Ergebnisse zu erzielen und Euch zu steigern.
Ihr könnt an allen vier Wettbewerben teilnehmen.
Aber: Seid ehrlich, Ihr betrügt Euch sonst nur selbst.
Wenn das Training wieder beginnt, gibt es für alle Teilnehmer kleine Preise.

Wettbewerb 1 (= W 1) :
Abwechselnd folgende drei Übungen ausführen:
Liegestütz – Sit-Up -´Kniebeuge
1 – 5 mal und wieder zurück zu 1
Das heißt: Zuerst alles einmal, dann alles zweimal usw. bis fünfmal, dann wieder zurück alles viermal, dann alles dreimal usw. bis einmal.
Die Zeit wird vor dem ersten Mal und nach dem letzten Mal gemessen.
Beim Liegestütz müssen der Körper gestreckt und die Beine zusammen sein sowie die
Arme deutlich angewinkelt bzw. gestreckt sein.
Beim Sit-Up sollen die Beine weitgehend gestreckt sein und der Oberkörper bis über die
Körpermitte nach oben gehen.
Bei der Kniebeuge muss das Hinterteil bis zur Ferse gehen.

Wettbewerb 2 (= W 2) :
Wie Wettbewerb 1, doch jetzt geht es nicht um Zeit, sondern wie oft hintereinander
schafft Ihr einen Durchgang (1 bis 5 und wieder zurück zu 1).
Zwischen den Durchgängen ist maximal eine Minute Pause erlaubt.
Teilt uns die Zahl der Durchgänge mit, die Ihr geschafft habt.

Wettbewerb 3 (= W 3) :
Wie Wettbewerb 1, aber alles 1 – 10 Mal und wieder zurück zu 1.

Wettbewerb 4 (= W 4) :
Wie Wettbewerb 2, aber alles 1 – 10 Mal und wieder zurück zu 1.

Viel Spaß
und gute Kondition!!!

Michael

Samurai Muenchen Logo

Jahreshauptversammlung & Jugendvollversammlung 2020

UPDATE 2

Die Jahreshauptversammlung wird wegen der Verlängerung der Ausgangsbeschränkung bis auf weiteres verschoben.
Der neue Termin wird auf der Homepage und, soweit möglich, durch Aushang beim Training bekannt gegeben.

UPDATE

Jahreshauptversammlung – Verschiebung
Wegen der Corona-Beschränkungen wird die Jahreshauptversammlung 2020
auf Montag den 11. Mai 2020 verschoben.


Ursprüngliche Meldung

Am Montag, den 27. April 2020 (Unter Vorbehalt -> Corona Ausgangsbeschränkung) um 19:45 Uhr findet wieder in der Turnhalle der Hermann-Frieb-Realschule unsere Jahreshauptversammlung statt. Alle Mitglieder bzw. deren Eltern werden gebeten zu erscheinen.

Auf der Tagesordnung stehen dieses Jahr unter anderem auch wieder die Wahlen des Vorstandes und der Resortleiter.

Einladung JHV 2020 mit Tagesordnung

Hinweis zur Abstimmung:
Stimmberechtigt sind laut Satzung alle Mitglieder ab dem vollendetem 16. Lebensjahr. Das Stimmrecht eines Minderjährigen (unter 16) wird von seinem gesetzlichen Vertreter ausgeübt. Der Minderjährige kann persönlich abstimmen, wenn er vor Beginn der Abstimmung eine schriftliche Ermächtigung seines gesetzlichen Vertreters vorlegt.

Davor um 19:30 Uhr findet  in der Turnhalle der Hermann-Frieb-Realschule unsere Jugendvollversammlung statt. Alle Jugendlichen zwischen 12 und 18 Jahren werden gebeten zu erscheinen.
Hier steht unter anderem die Wahl des Jugendwarts auf der Tagesordnung.

Das Kindertraining von 18:00 bis 19:30 Uhr sowie das Zwergerltraining von 17:00 bis 17:45 Uhr finden ganz normal statt.

Samurai Muenchen Logo

Termine Kreisliga 2020

Auch 2020 starten wir wieder in der Kreisliga München! Die Termine stehen nun fest.

Unsere Kampfparungen (Stand 29.01.2020)

1. Kampftag 18.03.2020 KW 12/2020

Adresse: Utzweg 1, 82008 Unterhaching
Wiegen: 19:30 Uhr
Kampfbeginn: 20:00 Uhr

TSV Unterhaching IIVfR Garching / ESV München Ost
SV LohofSV Stadtwerke
TSV Unterhaching IISamurai München

3. Kampftag 8.05.2020 KW 19/2020 Heimkampftag

Adresse: Turnhalle der Farinelli-Schule
Eingang neben Hohenzollernstrasse 142, 80796 München
Wiegen: 19:00 Uhr
Kampfbeginn: 19:30 Uhr

Samurai MünchenSV Lohof
VfR Garching / ESV München OstSV Stadtwerke
Samurai MünchenTSV München Ost

4. Kampftag 18.05.2020 KW 21/2020

Adresse: Lauensteinstr. 9, 81549
Wiegen: 19:30 Uhr
Kampfbeginn: 20:00 Uhr

SV StadtwerkeSamurai München
VfR Garching / ESV München OstSF Harteck
SV StadtwerkeTSV München Ost
VfR Garching / ESV München OstSamurai München

6. Kampftag 17.07.2020 KW 29/2020 Finale inkl. Siegerehrung

Adresse: Schleißheimer Str. 40, 85748 Garching bei München
Wiegen: 19:30 Uhr
Kampfbeginn: 20:00 Uhr

Samurai MünchenSF Harteck
VfR Garching / ESV München OstTSV München Ost
TSV Unterhaching IISF Harteck
VfR Garching / ESV München OstSV Lohof
SV StadtwerkeTSV Unterhaching II

Gerne könnt Ihr unsere Mannschaft beitreten, aber auch anfeuern!!!

Judo-Safari 2019

Am Samstag, 7. Dezember 2019, fand die Judo-Safari – eine Aktion des Deutschen Judo-Bundes – zum 5. Mal in unserem Verein statt.

Die 44 Teilnehmerinnen und Teilnehmer zeigten an vier Stationen ihr Können.

Wir starteten als erstes mit dem „Kreativen Teil“. Unter dem Motto „Dein Judo-Anzug unterm Christbaum“ zeichneten die Kinder ganz tolle Werke. Anschließend teilten sich die Kinder auf die anderen Stationen, wie „Medizinball-Werfen“, „Balance Parcour““ und „Flaschen abschießen“ auf. Bei der letztgenannten Station zeigten besonders die Zwergerl unerwartet ihre Treffsicherheit.

Bei der Bewertung teilten wir alle Kinder in ihre Jahrgänge auf, damit eine gerechte Verteilung der Punkte erfolgen konnte.

Beim Medizinball-Werfen erreichte den weitesten Wurf:

ALTER:NAME:ERGEBNIS:
3 Jahre:Theresa S. 2m
4 Jahre:Lilith K. und Alexia M2m
5 Jahre:Julius H.5m!!!
6 Jahre Leonardo V. 4m
7 Jahre: Philippe I. und Quentin C.5m
8 Jahre:Vincent C.6m
9 Jahre:Leander P.7m
10 Jahre:Kent R.6m
11 Jahre: Melissa R. und Lasse L.7m
12 Jahre:Quirin St. 6,5m

Beim Balance-Parcour erreichte die beste Zeit:

ALTER:NAME:ZEIT:
3 Jahre: Soufian S.1,33 min
4 Jahre: Jule W.1,15 min
5 Jahre: Nicolas Sch.1,13 min
6 Jahre:Adrien M.0,33 min!!!
7 Jahre:Julian L. 1,10 min
8 Jahre:Nicolas L.1,15 min
9 Jahre:Leander P.0,53 min
10 Jahre:Milo K.1,11 min
11 Jahre:Melissa R.0,57 min
12 Jahre: Caroline D.0,53 min

Beim Flaschen abschießen die  meisten Punkte erreichte:

ALTER:NAME:TREFFER:
3 Jahre: Theresa S. und Soufian S.2 Treffer
4 Jahre: Alexia M. 2 Treffer
5 Jahre:Julius H.4 Treffer
6 Jahre:Tarek W. 4 Treffer
7 Jahre:Philippe I. und Jannik L.3 Treffer
8 Jahre: Aaron M. (mit nur einem Schuss!)
Matilda W. und Anton S.
4 Treffer
9 Jahre: Leander P. und Nelly P.4 Treffer
10 Jahre:Kent R. 2 Treffer
11 Jahre:Lasse L.4 Treffer
12 Jahre:Quirin St.4 Treffer

Insgesamt gab es 16 x  Schwarzer Panther, 15 x Brauner Bär, 5 x Grüne Schlange,

2 x Roter Fuchs, 5 x Blauer Adler, 1 x Gelbes Känguru.

Vielen Dank an alle ehrenamtlichen Auf- und Abbaubauhelfern, den Stationsbetreuern (Claudio, Yvonne, Roberto, Pezi, Lukas, Benjamin und Manuel) und den beiden Monika‘s am Buffet.  Auch ein herzliches Dankeschön an die fleißigen Bäcker(innen), die leckere Kuchen mitgebracht haben.

Eure Jugendwartin Marion