Alle Beiträge von Matthias Lamm

Skilager

Skilager 2019

Wie jedes Jahr steht auch dieses Jahr wieder unser Skilager in der Wildschönau an.

am Wochenende vom  15. – 17. März  2019  fahren wir wieder mit unseren Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen und Eltern zum Skifahren in die Wildschönau (Österreich) (ca. 120 km von München).
Der Transport im Kleinbus ist in erster Linie für Kinder und Jugendliche ohne Mitfahrgelegenheit gedacht. Eltern und Erwachsene sollten mit eigenem PKW fahren.

Die Anmeldung zum Skiwochende 2019 gibt es ab sofort im Training beim Michael, auf Anfrage auch digital.

Diesmal findet unser Skilager am Wochenende vom 15.-17. März 2019 statt.
Bitte die ausgefüllte Anmeldung und die Teilnahmegebühr in bar bitte möglichst bald beim Michael im Training abgeben.

Wichtige Information Hallenbelegung ab 07.01.19

Liebe Mitglieder, liebe Eltern,

Am Montag den 17. Dez. 2018 (7 Tage vor Weihnachten) bekamen wir von der Stadt München, Referat für Bildung und Sport, Abt. Hallenbelegung (ZIM) um 17:45 Uhr eine E-mail mit der Mitteilung, daß die untere Turnhalle der Hermann-Frieb-Realschule ab Donnerstag den 20. Dez. 2018 wegen Sanierung des Hallenbodens bis ca. Ende Februar 2019 gesperrt ist.

Der zuständige Sachbearbeiter des ZIM erklärte mir, er habe von der Sperrung der Halle erst am selben Tag vom Baureferat erfahren. Er werde versuchen, da wir durch unsere Judomatten stationär gebunden sind, uns in der oberen Halle unterzubringen. Wegen der
Weihnachtsferien könne er aber jetzt nichts unternehmen und er könne erst nach dem
Januar 2019 Nötiges veranlassen.

Den aktuellen Trainingsplan entnehmen Sie bitte dem Anhang bzw. wird, sobald wir Näheres wissen, auch auf unserer Homepage samurai-münchen.de bekannt gegeben.

Anmerkung:
1. Die nötige Sanierung des Hallenbodens war schon lange bekannt. Wir rechneten in den letzten Sommerferien damit.
Jetzt im Winter ist der ungünstigste Zeitpunkt, da beide Turnhallen zusätzlich mit Jugendfußballern und anderen Sportarten belegt sind, die nur im Winter in Hallen trainieren.

2. Wenn wir rechtzeitig informiert worden wären, hätten wir noch vor den Weihnachtsferien nach Ersatz suchen können.
So stehen ab dem 7. Januar 2019 ca. 190 Mitglieder, davon ca. 140 Kinder und
Jugendliche vor verschlossener Tür.

Der Vorstand

Training in dieser Woche
(7.-12. Januar 2019)

Für Anfänger findet diese Woche ersatzweise ein Training in der Farinelliturnhalle,
Eingang Hohenzollernstr.142, am Freitag von 16:30 – 18:00 Uhr statt.

Erwachsene können diese Woche ersatzweise am Freitag 18:00 Uhr
und Samstag 11:00 Uhr kommen.

TagHalleGruppeUhrzeit
MontagHFR untere TurnhalleKleinkinder17:00 Uhrentfällt
Schüler18:00 Uhrentfällt
Erwachsene19:30 Uhrentfällt
DienstagHFR untere TurnhalleAnfänger18:00 Uhrentfällt
Judo-Selbstv.19:30 Uhrentfällt
MittwochHFR untere TurnhalleSchüler18:00 Uhrentfällt
Erwachsene19:30 Uhrentfällt
FreitagFarinelliturnhalle
Hohenzollernstr. 142
Anfänger16:30 UhrErsatztraining
Schüler
Jugend
Erwachsene
18:00 Uhrfindet statt
SamstagHFR obere Turnhalle
eingang über Schulhof
Kleinkinder9:30 Uhrfindet statt
Schüler
Erwachsene
11:00 Uhrfindet statt

Heimkampftag Kreisliga 2017

Am Freitag den 05.05.2017 findet unser diesjähriger Heimkampf der Kreisligasaison 2017 statt.

Wir kämpfen gegen den TSV München Ost und die KG VfR Garching /ESV München Ost.
Wiegen ist um 19:00 Uhr, Kampfbeginn um 19:30 Uhr.

Der Kampftag findet in der Turnhalle der Farinelli-Schule (Zugang über die Hohenzollerstraße) statt. Zuschauer sind ab 19:00 Uhr willkommen, Helfer zum Matten aufbauen etc. gerne auch schon früher ab 18:00 Uhr.

Wie immer sind wir auf zahlreiche Helfer angewiesen!

Jahreshauptversammlung 2017 und Jugendvollversammlung

Am Montag, den 24. April 2017 um 19:45 Uhr findet wieder in der Turnhalle der Hermann-Frieb-Realschule unsere Jahreshauptversammlung statt. Alle Mitglieder bzw. deren Eltern werden gebeten zu erscheinen.

Auf der Tagesordnung stehen dieses Jahr unter anderem auch wieder die Wahlen des Vorstandes und der Resortleiter.

Hinweis zur Abstimmung:
Stimmberechtigt sind laut Satzung alle Mitglieder ab dem vollendetem 16. Lebensjahr. Das Stimmrecht eines Minderjährigen (unter 16) wird von seinem gesetzlichen Vertreter ausgeübt. Der Minderjährige kann persönlich abstimmen, wenn er vor Beginn der Abstimmung eine schriftliche Ermächtigung seines gesetzlichen Vertreters vorlegt.

Davor um 19:30 Uhr findet  in der Turnhalle der Hermann-Frieb-Realschule unsere Jugendvollversammlung statt. Alle Jugendlichen zwischen 12 und 18 Jahren werden gebeten zu erscheinen.
Hier steht unter anderem die Wahl des Jugendwarts auf der Tagesordnung.

Das Kindertraining von 18:00 bis 19:30 Uhr sowie das Zwergerltraining von 17:00 bis 17:45 Uhr finden ganz normal statt.

Skilager 2017

Wie jedes Jahr steht auch dieses Jahr wieder unser Skilager in der Wildschönau an.

am Wochenende vom  10. – 12. März  2017  fahren wir wieder mit unseren Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen und Eltern zum Skifahren in die Wildschönau (Österreich) (ca. 120 km von München).
Der Transport im Kleinbus ist in erster Linie für Kinder und Jugendliche ohne Mitfahrgelegenheit gedacht. Eltern und Erwachsene sollten mit eigenem PKW fahren.

Die Anmeldung zum Skiwochende 2017 gibt es ab sofort im Training beim Michael, auf Anfrage auch digital.

Diesmal findet unser Skilager am Wochenende vom 10.-12. März 2017 statt.
Bitte die ausgefüllte Anmeldung und die Teilnahmegebühr in bar bitte möglichst bald, spätestens bis zum 24. Februar beim Michael im Training abgeben.

Zum Gedenken an Wolfgang Dörflinger 20.6.1931 – 28.12.2016

Wir trauern um unser Gründungsmitglied Wolfgang Dörflinger, der sich von einer schweren Operation nicht mehr erholte und am 28.12.2016 im Alter von 85 Jahren gestorben ist.

Ich lernte Wolfgang Dörflinger 1967 in der Sportschule Carl Wiedmeier in München kennen. Wolfgang Dörflinger unterrichtete dort Judo, ich lernte dort die Selbstverteidigungs-Sportart „Ken-Jitsu“. Durch Wolfgang Dörflinger begann ich mich aber auch für Judo zu interessieren. Wolfgang Dörflinger war mein erster Judolehrer.

Anfang der 1970er-Jahre unterrichte Wolfgang Dörflinger Judo in der Tagesheimschule Pullach. Er fragte mich, ob ich sein Co-Trainer sein und mit ihm zusammen Selbstverteidigung unterrichten wollte, was ich gerne annahm.

Wolfgang Dörflinger war Apotheker und Inhaber der Mozart-Apotheke in der Sonnenstraße. Er ging oft zum Essen im der benachbarten Filiale des „Hahnhofs“ am Sendlinger-Tor-Platz und lernte dort Erwin Gabriel, den Geschäftsführer des Hahnhofs kennen. Dort beschlossen sie im Juli 1975 zusammen mit Rolf Kühnel und vier weiteren Gründungsmitgliedern unseren Verein zu gründen.
Erwin Gabriel wurde zum 1.Vorstand gewählt, Wolfgang Dörflinger wurde Leiter der Judoabteilung.
Wolfgang Dörflinger fragte mich wieder, ob ich in seinem neuen Verein sein Judo-Cotrainer sein wollte, was ich wieder gerne annahm.
Ich konnte im neuen Verein auch meine Selbstverteidigungstechniken verbessern und unter der Leitung von Rolf Kühnel 1980 den ersten Dan im Ju-Jutsu ablegen.

Unvergesslich sind auch Wolfgang Dörflingers Einladungen auf sein Segelboot am Chiemsee, vor allem sein Judotrainingslager auf der Fraueninsel mit befreundeten Vereinen.

Herzlichen Dank Wolfgang !
Wir werden dich stets in ehrender Erinnerung behalten.

Michael Leuprecht
1.Vorstand

Erinnerung: Weihnachtsfeiern 2016

Weihnachten steht schon wieder vor der Tür und unsere alljährlichen Weihnachtsfeiern stehen somit an.

Kinder-Weihnachtsfeier

  • Wann: Samstag 10. Dezember 2016 – 15:00 Uhr
  • Wo: Gemeindesaal der Kreuzkirche (Hiltensbergerstr. 55 Rückgebäude Hof)

Programm:

Verschiedene Auftritte und musikalische Einlagen, Videofilm Jahresrückblick mit Vereinsturnieren, Videofilm Zeltlager, Nikolaus, Tombola, Ehrung unserer erfolgreichen Sportler und langjährigen Mitglieder.

Jedes Mitglied erhält vom Verein ein Geschenk mit unserem Vereinsabzeichen. Jedes Kind soll nach Möglichkeit ein kleines Geschenk (weihnachtlich verpackt) im Wert von etwa 5,- Euro zum gegenseitigen Austausch (durch den Nikolaus) mitbringen.

Wir veranstalten außerdem eine Tombola mit vielen schönen Preisen für die Judojugend.

Helfen:

Wer bei der Weihnachtsfeier mithelfen will, soll bitte um 10:00 Uhr zur Kreuzkirche kommen.

Erwachsenen-Weihnachtsfeier

  • Wann: Donnerstag 22. Dezember 2016 – 19:00 Uhr
  • Achtung: neuer Veranstaltungsort
  • Wo: Augustiner am Dante Dantestr. 16 80637 München (U-Bahn/Tram: Westfriedhof)

Für beide Veranstaltungen gilt:
Wer noch nicht angemeldet ist, möge dies bitte schnellst möglichst beim Michael Leuprecht im Training machen.

Heimkampftag Kreisliga 2016

Am Freitag den 17.06.2016 findet unser diesjähriger Heimkampf der Kreisligasaison 2016 statt.

Wir kämpfen gegen den PSV München II und TSV München Ost.
Wiegen ist um 19:00 Uhr, Kampfbeginn um 19:30 Uhr.

Der Kampftag findet in der Turnhalle der Farinelli-Schule (Zugang über die Hohenzollerstraße) statt. Zuschauer sind ab 19:00 Uhr willkommen, Helfer zum Matten aufbauen etc. gerne auch schon früher ab 17:00 Uhr.

Wie immer sind wir auf zahlreiche Helfer angewiesen!

Weihnachtsfeiern 2015

Weihnachten steht vor der Tür und unsere alljährlichen Weihnachtsfeiern stehen somit an.

Kinder-Weihnachtsfeier

  • Wann: Samstag 12. Dezember 2015 – 15:00 Uhr
  • Wo: Gemeindesaal der Kreuzkirche (Hiltensbergerstr. 55 Rückgebäude Hof)

Programm:

Verschiedene Auftritte und musikalische Einlagen, Videofilm Jahresrückblick mit Vereinsturnieren, Videofilm Zeltlager, Nikolaus, Tombola, Ehrung unserer erfolgreichen Sportler und langjährigen Mitglieder.

Jedes Mitglied erhält vom Verein ein Geschenk mit unserem Vereinsabzeichen. Jedes Kind soll nach Möglichkeit ein kleines Geschenk (weihnachtlich verpackt) im Wert von etwa 5,- Euro zum gegenseitigen Austausch (durch den Nikolaus) mitbringen.

Wir veranstalten außerdem eine Tombola mit vielen schönen Preisen für die Judojugend.

Helfen:

Wer bei der Weihnachtsfeier mithelfen will, soll bitte um 10:00 Uhr zur Kreuzkirche kommen.

Erwachsenen-Weihnachtsfeier

  • Wann: Donnerstag 17. Dezember 2015 – 19:00 Uhr
  • Wo: Gaststätte Hofbräu am Oberwiesenfeld Hildeboldstr. 23/Ecke Winzerer Straße

Für beide Veranstaltungen gilt:
Wer noch nicht angemeldet ist, möge dies bitte schnellst möglichst beim Michael Leuprecht im Training machen.